Gratis bloggen bei
myblog.de

Ich weiß, dass Magersucht sehr gefählrich ist.
Ich möchte hier auch niemanden dazu ermutigen, abzunehmen oder zu hungern.
Es ist einfach meine Art abzunehmen, weniger zu essen... vielleicht habe ich auch schon eine kleine Störung^^
Es ist einfach so, dass ich in diesem Punkt sehr labil bin, und es deshalb vielleicht so rüberkommen mag, als ob ich magersüchtig oder pro Ana wäre.

Es ist schon ein bisschen krank, dass ich untergewicht haben will. Ich weiß.
Aber du  würdest dir doch auch die Haare kürzer schneiden, wenn  du dich dann besser fühlst, oder? ...

 

think thin.